Pallaswiesnstr./Willy-Brand-Platz

zurück zur Übersicht


Links von uns an der Ecke Pallaswiesen / Schlossgartenstraße liegt der Herrngarten, der älteste und zugleich größte Park der Stadt. Seine Geschichte reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Er entstand durch die Zusammenlegungen mehrerer Gärten in der Nähe des Schlosses. Der Park war Nutz- und Lustgarten zugleich und erhielt später sogar eine Eremitage. Im Jahr 1918 verstaatlichte man das Gelände, welches dann in einen Bürgergarten, mit Spielplätzen und einem schönen Biergarten, verwandelt wurde.



tomis MP3guide

04
Pallaswiesnstr./Willy-Brand-Platz

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 711 1 + 04

Mit freundlicher Unterstützung von